10 Cafés Restaurants in Oradea

10 lohnenswerte Cafés und Restaurants in Oradea

Frischer Kaffee, leckeres Eis und viele gesunde Leckereien. Das haben wir während unseres dreitägigen Aufenthaltes in den Cafés und Restaurants in Oradea gewählt.

Falls euch euer Weg nach Rumänien verschlägt, solltet ihr unbedingt Oradea besuchen. Die schöne, elegante Stadt nahe der ungarischen Grenze ist ein echter Geheimtipp. Das historische Stadtzentrum wurde renoviert, genauso die Stadtburg, in der ihr unzählige Restaurants und Cafés findet – beides empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten in Oradea. Das Essen in Oradea ist generell gut und wird frisch zubereitet. Die meisten Restaurants in Oradea servieren traditionelles Essen, es gibt aber auch Spezialitäten der asiatischen sowie mediterranen Küche.

In den drei Tagen, die wir in Oradea verbrachten, haben wir Orte gewählt, die uns empfohlen wurden oder die unsere Aufmerksamkeit erweckten. Wir empfehlen euch, euren Airbnb-Gastgeber nach besonderen Restaurants in Oradea zu fragen. Deian war während unseres Besuchs in Oradea noch Vegetarier (inzwischen ist er Veganer), sodass unser gastronomisches Erlebnis simpler war. Alina hatte recht leichtes Spiel bei der Suche nach geeigneten Restaurants und Cafés in Oradea.

1. Origins Cafe

Als wir in Oradea angekommen waren, spürten wir einen Drang nach Koffein. Wir suchten nach einem Café und stolperten zufällig über Origins Cafe. Dieser kleine Laden befindet sich im historischen Stadtzentrum in einer engen Straße hinter einem öffentlichen Gebäude. Der liebe Kerl, der uns dort begrüßte, erzählte uns ein wenig über den Sehenswürdigkeiten der Stadt Oradea. Wir teilten einen Cappuccino, Latte Macchiato sowie einen Carrot-Cake. Der Kuchen hat uns sehr gut gefallen; die Käsecreme war schön weich und nicht zu süß – genau nach unserem Geschmack.

Da uns auch der Kaffee gut gefallen hat, kehrten wir regelmäßig zurück und nahmen einen Cappuccino to go. An einem anderen Tag probierten wir einen leckeren Schokoladenkuchen mit Sauerkirchen – können wir ebenfalls empfehlen. Falls ihr eure Kaffeesucht befriedigen wollt, solltet ihr Origins Cafe unbedingt einen Besuch abstatten, sei es für eine kurze Pause oder um einen Kaffee mitzunehmen.

Adresse: Strada Franz Schubert nr.1

2. Din grădină

Din grădină (Vom Garten) ist ein Restaurant in Oradea, das wir zweimal besuchten. Das Menü erwartet euch mit leckeren Salaten, Sandwiches, Wraps, Cremesuppen sowie Dessert. Die meisten Produkte sind vegetarisch, es gibt aber auch einige Leckereien mit Fleisch; andere sind sogar vegan.

Alina entschied sich beim ersten Besuch für einen Salat mit Putenbrust, blauem Käse und Nüssen; Deian fand den Salat mit Mozzarella, Avocado und Gemüse beim ersten und zweiten Besuch interessant; bei unserer Rückkehr wählte Alina einen Wrap mit Tunfisch. Neben den Speisen aus dem Menü könnt ihr euch auch einen Salat selbst erstellen.

Din Grădină zwei Salate

Was uns in diesem Bistro in Oradea gefallen hat, ist die gemütliche Atmosphäre. Es ist gut belichtet, die Tische sind aus Holz gefertigt und die Stühle sind schön hoch und bequem. Bis unser Essen fertig war, packten wir unsere MacBooks aus und erledigten einen Teil unserer Arbeit.

Adresse: Strada Republicii nr.25

3. Leon Gourmet Bakery

Neben dem zuvor genannten Bistro, gibt es eine besuchenswerte Bäckerei, Leon Gourmet Bakery. Neben den leckeren Gebäckwaren könnt ihr hier auch mittags essen.

Adresse: Strada Republicii nr.27

4. Pizza e Panino by Due Fratelli

Als uns eines Tages ein Regenschauer überraschte, suchten wir nach einem Restaurant in Oradea, wo wir auch unseren Hunger stillen konnten. Wie der Name vermuten lässt, findet ihr bei diesem Bistro Pizza sowie Panino – wir entschieden uns für Letzteren. Alina wählte einen Panino mit Rindfleisch und Deian mit Gemüse. Eine vegetarische Option gab es zwar nicht, aber wir sagten der Kellnerin, sie solle das Fleisch einfach weglassen.

Pizza e Panino zwei Panini

Köstlich war er, der Panino. Uns gefiel die Wahl der Gemüsesorten, darunter rote Beete, die dem Gericht eine interessante Note gab. Wir können Pizza e Panino by Due Fratelli für einen herzhaften Snack empfehlen oder, wenn ihr euch etwas für später mitnehmen wollt.

Es gibt übrigens noch zwei weitere Bistros von Due Fratelli in Oradea: Pizzeria Due Fratelli und Piadineria Due Fratelli. Als Piadina-Fans wollten wir das zweite Bistro besuchen, hatten aber keine Zeit mehr.

Adresse Piadineria Due Fratelli: Strada Republicii, nr.13
Adresse Pizzerie Due Fratelli: Strada Roman Ciorogariu, nr.39
Adresse Pizza e Panino by Due Fratelli: Strada Republicii (pietonală, lângă RDS-RCS)

5. Bacio Dolce

Nachdem wir ein schönes, altes Haus besucht hatten, das in ein Museum verwandelt wurde, und im Anschluss eine Synagoge betraten, wollten wir eine Pause einlegen. Direkt neben der Synagoge fanden wir die Eisdiele Bacio Dolce.

Zwei große Vitrinen sind mit Unmengen an Köstlichkeiten gefüllt. Wir mussten uns das Angebot einige Minuten verinnerlichen, bis unsere Wahl auf einen Käsekuchen mit Schokolade sowie drei Eiskugeln fiel. Wenn ihr große Fans italienischer Süßwaren seid, können wir euch diese Eisdiele in Oradea wärmstens empfehlen.

Adresse: Strada Independenței nr.24

6. Bianco Milano

Diese Eisdiele ist eine gute Gelegenheit, italienisches Eis zu kosten. Die Wahl ist recht groß und das Eis erweckt den Eindruck, dass hochwertige Zutaten verwendet wurden. Es schmeckt definitiv authentisch.

Bianco Milano leckeres Eis

Das Mädchen, das uns bedient hat, erklärte uns das Herstellungsverfahren und gab einige Empfehlungen bezüglich der Produkte. Alina hat das Eis so gut geschmeckt, dass sie sich an unseren Kurztrip nach Bologna erinnerte, wo wir an einer Terrasse saßen und Eis schlemmten.

Adresse: Strada Republicii nr.10

7. Lactobar Retro Bistro

Dieses Restaurant in Oradea erweckte mit dem Kuh-Maskottchen am Eingang unsere Aufmerksamkeit. Im Inneren begrüßte uns ein altes, aufgepimptes Dacia-Fahrzeug, in dem sich einige Besucher fotografierten. Auch der Rest des Bistros wirkt sehr altmodisch.

Lactobar Dacia-Auto

Das Menü offeriert eine variierte Auswahl an Speisen, angefangen bei Burgern und Sandwiches über Pizza und Panini bis hin zu Desserts. Wir entschieden uns beide für Panini sowie Tee. Das Essen hat uns nicht umgehauen, sodass wir empfehlen, das Bistro für Fotos zu besuchen, etwas zu trinken und woanders zu essen. Die authentische Dekoration ist durchaus gelungen und auch der alte Geruch, scheint hier erhalten geblieben zu sein. Das Essen ist dafür aber nicht sonderlich lobenswert.

Adresse: Strada Republicii nr.11

Semiramis Cafe

In Semiramis Cafe haben wir uns besonders wohlgefühlt. Das gemütliche Café hat sehr guten Kaffee im Angebot, es gibt hausgemachte Cookies und wärmenden Tee – perfekt zum Entspannen. Die Wohlfühlatmosphäre wird von der gemütlichen Einrichtung und der passenden Musik verstärkt.

Semiramis Cafe Tee Cookies

Wir haben uns in Semiramis Cafe so gut gefühlt, dass wir unsere MacBooks ausgepackt und gearbeitet haben. Das Café befindet sich im Gegensatz zu unseren bisherigen Empfehlungen nicht im Stadtzentrum, ein Besuch lohnt sich dennoch. Die Kellnerinnen sind sehr nett und beraten euch gerne bezüglich des Menüs.

Semiramis Cafe hat übrigens noch einen kleinen Laden nebenan, wo ihr Kaffee, Tee und Accessoires erwerben könnt. Lokale Einwohner sagten uns, dass Semiramis Cafe sogar den besten Kaffee in Oradea verkauft – schaut unbedingt vorbei.

Adresse: Strada Primăriei nr.23

9. Restaurant vegan CRIS

Stattet diesem Restaurant in Oradea einen besuch ab, wenn ihr zu Mittag essen wollt. Es serviert von Montag bis Freitag zwischen zwölf und 15 Uhr das Menü des Tages. Natürlich könnt ihr auch aus dem normalen Angebot wählen. Zur Wahl stehen Vorspeisen, Suppen, Hauptgänge, Pasta und Desserts. Das Essen ist, wie der Name des Restaurants vermuten lässt, vegan. Aber: Die Desserts enthalten aber Honig (miere) – passt also auf.

Wir haben das vegane Restaurant in Oradea kurz vor unserer Abreise zum Brunch besucht. Deian entschied sich für eine vegane Portion Spaghetti Carbonara und Alina für Spaghetti mit Champignons, saure Sahne und Tofu. Die Pasta waren al dente und die Soßen in Ordnung.

Adresse: Strada Independenței, nr.51

Das Restaurant befindet sich in der Nähe der Festung in Oradea. Besucht diese, wenn ihr euch in der Gegend befindet.

10. Petit Cafe

Petit Cafe Brücke Intellektuellen

Dieses kleine Café hat uns in ein anderes Land teleportiert. Es befindet sich im Park der Freiheit (Parcul Libertății) am Ufer des Flusses Crișului Repede und ist von alten Bäumen umgeben. Gegenüber befindet sich die 150 Jahre alte Brücke der Intellektuellen (Podul Intelectualilor).

Das Café ist definitiv einen Besuch wert, wenn man ein wenig Zeit in der Natur verbringen oder sich schlichtweg mit einem Nachtisch verwöhnen möchte. Wir genossen einen Kaffee und ein Croissant, ließen uns von der lässigen Atmosphäre einhüllen und beobachteten die Menschen, die an uns vorbei spazierten.

Das vegane Restaurant in Oradea CRIS sowie das Café Petit wurde uns von unserem Airbnb-Gastgeber Lucian empfohlen.

Kategorien Food-Guide

Wir sind zwei ortsunabhängige Personen, man nennt uns auch digitale Nomaden, die ihr Leben von ganzem Herzen genießen. Uns bereitet es große Freude, die Welt zu bereisen. Auf diesem Blog teilen wir unsere schönsten Momente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.