Airbnb-Erfahrung in Eindhoven

Airbnb-Erfahrung in Eindhoven

Wir hatten eine angenehme Airbnb-Erfahrung in Eindhoven und fühlten uns wie zu Hause.

Dieser Artikel enthält Werbung

Nach unserem viertägigen Aufenthalt bei Mercedes in Amsterdam, war es Zeit, die Nächste Stadt auf unserer Liste zu besuchen. Wir gingen in den nahegelegenen Bahnhof Lelylaan und warteten geduldig auf unseren Zug. Die Zugfahrt war kurz und wir bemerkten fast nicht, dass wir schon in Eindhoven angekommen waren. Vom Bahnhof aus waren es nur 15 Minuten zu Fuß zu unserem Airbnb-Gastgeber Antonia.

Unsere Wahl fiel auf Antonia, weil wir ihr Haus mochten, insbesondere den Blick von der Küche auf den Garten.

Das Schlafzimmer im ersten Stock war sehr geräumig; das Bett war groß und gemütlich; neben dem Fernseher befindet sich ein Sessel, wo ihr mit eurem Notebook auf dem Schoß arbeiten und hin und wieder nach draußen blicken könnt. Auch das Badezimmer, das sich in der Nähe des Schlafzimmers befindet, ist schön groß. Das gesamte Haus war sehr sauber und Antonia war der ideale Gastgeber. Wir mochten die Nachbarschaft besonders gerne, weil es schön ruhig war und die Häuser sich alle ähnelten. In der Nähe findet ihr einige Lebensmittelmärkte, Restaurants und auch das Stadtzentrum ist nur wenige Minuten entfernt.

Wir waren froh, am Wochenende in Eindhoven eingetroffen zu sein. Antonia war zu Hause, wir verbrachten den Morgen gemeinsam miteinander und unterhielten uns lange. Jeder Tag begann mit einem liebevoll zubereiteten, organischen Frühstück.

Bei Antonia fühlten wir uns ganz wie zu Hause und sie hat immer dafür gesorgt, dass uns nichts fehlte. Antonia hat uns außerdem einige Tipps zu besuchenswerten Dingen in Eindhoven gegeben. Wenn wir die Stadt das nächste Mal besuchen, werden wir mit Sicherheit wieder bei ihr übernachten.

Airbnb-Erfahrung in Eindhoven: Interview mit Antonia

Hallo Antonia, wir erinnern uns gerne an die Zeit, die wir bei Dir verbracht haben; wir wollen uns an dieser Stelle herzlich bei Dir bedanken.

1. Nutzt Du ausschließlich Airbnb, wenn Du auf Reisen bist? Erzähl uns von Deinen Erfahrungen mit Airbnb.

Meine erste Airbnb-Erfahrung war auf einer Reise nach Malaga. Es hat mir sehr gefallen. Der Gastgeber war sehr nett und hilfsbereit, wir fühlten uns wie zu Hause. Das schöne an Airbnb ist, dass man sich wie ein Einwohner der Stadt fühlt und nicht wie ein Tourist.

2. Unser Aufenthalt in Eindhoven hat uns sehr gefallen, alle Menschen schienen sehr entspannt und freundlich. Wo gehst Du gerne hin, wenn Du Dich wie zu Hause fühlen möchtest?

Ich kann mich überall wie zu Hause fühlen, solange die Menschen sympathisch und respektvoll sind. Ich bin ein großer Spanien-Fan, mochte aber auch die Tschechische Republik, die ich letzten Sommer besuchte. Mit meiner Familie war ich noch in Südafrika im Januar, wo wir über Airbnb in einem großen Haus außerhalb von Kapstadt übernachteten. Wir fanden es super!

3. Welche Orte empfiehlst Du Touristen, die Eindhoven besuchen?

Je nachdem, welche Interessen sie haben, würde ich die Strijp-S-Zone empfehlen (gutes Essen, schöne kleine Läden, energetischer Vibe) und ein wenig weiter im Nordosten befindet sich ein Geschäft des Designers Piet Hein Eek.

Eindhoven Dommelplantsoen-Park
Im Park Dommelplantsoen in Eindhoven scheint es so, als wäre man von der Stadt kilometerweit entfernt

Sehenswert ist auch das Van Abbemuseum. Wenn Besucher Spaziergänge mögen, zeige ich ihnen das Park-Theater. In dessen Nähe gibt es sogar einige Bauern, bei denen man frischen Käse kaufen kann.

4. Welche Reiseziele stehen auf Deiner Wunschliste?

Recht hoch auf meiner Liste ist die Insel Okinawa in Japan. Auf der nächsten Position befindet sich Argentinien – insbesondere für schöne Spaziergänge in Patagonien.

5. Wir mochten die langen Gespräche mit Dir und die Chance, Dich besser kennenzulernen. Welche fünf Fakten zu Deiner Person möchtest Du unseren Lesern mitteilen?

Gutes Essen ist sehr wichtig für mich, dasselbe gilt für Musik (Jazz). Ich bin ein Familienmensch und liebe meine Kinder und Enkel; und ich verbringe viel Zeit mit ihnen. Dieses Jahr werde ich ein Imker sein.

Danke für das Interview. Wir hoffen, dass wir uns bald wiedersehen.

Werdet ihr bald Eindhoven besuchen? Kontaktiert Antonia auf Airbnb und übernachtet bei ihr in Eindhoven.
Habt ihr noch kein Airbnb-Konto? Dann registriert euch über diese Einladung* und erhaltet einen Bonus für eure erste Buchung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.